G.T.104.130

Your best partner in the combustion optimization industry and flue gas (oxygen) analyses.

G.T.104.130

ÜBER

Das Rauchgasführungsrohr mit der Artikelnummer 104.130 ist ein Zubehör für die Breitband-Lambdasonde OS 2014. Das Rauchgasrohr hat zwei Funktionen. Die erste besteht darin, den Rauchgasstrom direkt durch den Sensor zu leiten, so wie es vom Hersteller des Sensors beschrieben wird. Um dies zu erreichen, hat sich das Design von den vorherigen 104.120 geändert. Es wird empfohlen, alle alten Designs durch die neue Version zu ersetzen.  Die zweite Funktion besteht darin, die empfindlichen Teile im Inneren des Sensors vor Staub aus der Verbrennung zu schützen. Dieser Schutz verlängert die Lebensdauer des Sensors.


Verfahren:

1. Schneiden Sie ein Loch mit einem Durchmesser von mindestens 200 mm in die Isolierung des Rauchgaskanals. 2. Reinigen Sie die Metalloberfläche sorgfältig. Bei einem zylindrischen Rauchkanal ist ein Flanschadapter erhältlich. 3. Schneiden und bohren Sie 5 Löcher wie abgebildet (eine Schablone 1:1 ist in der Verpackung vorhanden).

4. Montieren Sie die Dichtung. Mit Vorsicht kann eine kleine Menge Silikonkautschuk verwendet werden, aber der Gummi muss (!!!!) vollständig gehärtet sein, bevor der Sensor montiert wird. (Silikon ist Gift für den Sensor).

5. Platzieren Sie das Rauchgasführungsrohr in der Bohrung mit der "Nase" vor dem Gasstrom. Abb. 1.

6. Setzen Sie die Blechschrauben ein, und ziehen Sie sie fest an.

7. Montieren Sie den Sensor wie in Abb. 1 gezeigt. Ziehen Sie fest mit 35-40 Nm.

Scan Tronic ApS

Sverigesvej 16, DK-8700

Horsens, Denmark EU

General information:  info@scan-tronic.dk


Telephone/Mobile:     + 45 21 66 00 85


Marketing/Office:       scan-tronic@scan-tronic.dk

© Copyright - Scan Tronic ApS